Familie Thiede
Dorfstraße 48

18581 Neuendorf
038 301 - 602 67
E-MAIL

Unsere persönlichen Empfehlungen für Ihren Rügen-Urlaub

Rügen gilt als eine der schönsten Inseln Deutschlands und bietet Interessierten ein breites Spektrum an Erkundungsmöglichkeiten. Wir als Ur-Rüganer sind häufig auf der Insel unterwegs und möchten Ihnen einige unserer Favoriten vorstellen:


Kreidemuseum Gummanz

Kreidemuseum Gummanz

Rügen ist eng mit der Kreide verbunden. Ein Besuch im Kreidemuseum Gummanz im nördlichen Teil der Insel lässt die geologische Entstehungsgeschichte unserer Insel lebendig werden. Ein Rundgang durch einen stillgelegten Kreidebruch mit einem atemberaubenden Blick übers Land vom „Kleinen Königsstuhl“ ist sehr zu empfehlen.


Radwege entlang der Küste

Eine Radtour an der Küste entlang

Als passionierte Fahrradfahrer empfehlen wir Ihnen den ca. 20km langen Radweg, der südwärts über Lauterbach, durch das Waldgebiet Goor, nach Stresow, Seedorf, Moritzdorf  und bis zum Ostseebad Baabe führt. Sie fahren zum Teil direkt am Meer entlang und über kleine Brücken. Sogar eine romantische Überfahrt mit einer kleinen Fähre zu erschwinglichen Preisen ist möglich. Sind Sie weniger geübt, dann fährt der „Rasende Roland“ Sie wieder zurück nach Putbus/Lauterbach.


Die Halbinsel Mönchgut

Blick von den Zickerschen Bergen

Auf der Halbinsel Mönchgut, ebenfalls im südlichen Teil Rügens, befindet sich im Ostseebad Thiessow der „Lotsenturm“. Für einen geringen Beitrag und mit etwas Kondition dürfen Sie diesen Aussichtsturm besteigen und einen fantastischen Ausblick über das Mönchgut zur Insel Vilm genießen. Bei guter Sicht erkennen Sie sogar die Stadt Putbus. Ein „Muss“ für uns sind die „Zickerschen Berge“ im Süden der Halbinsel Mönchgut. Die echten Bergbewohner im Lande mögen über diese Bezeichnung schmunzeln. Aber auch hier finden Sie interessante Wanderwege mit beeindruckenden Aussichten.

Das sind nur einige Empfehlungen. Für weitere Tipps fragen Sie uns am Besten vor Ort. Wir wohnen ebenfalls auf dem Boddenhof.

In eigener Sache möchten wir alle Schwimmbegeisterten auf das jährlich stattfindende "Vilmschwimmen" verweisen, dessen Organisationsleiter mein Mann ist.
Unter www.vilmschwimmen.de finden Sie Informationen.